Die räumliche Ausstattung

Räumliche Ausstattung

Das Haus am Buchenhain erfüllt die Vorgaben der geltenden Bauvorschriften und der Heimmindestbauverordnung. Bei der Auswahl der Ausstattung wurde großer Wert auf eine seniorengerechte Einrichtung gelegt.

Die Zimmer

Im Haus am Buchenhain gibt es überwiegend Einzelzimmer. Die wenigen Doppelzimmer werden vorzugsweise von Ehepaaren bewohnt. Jedes Zimmer ist seniorengerecht und verfügt über einen barrierefreien Sanitärbereich mit Dusche.

Die Zimmer sind allgemein mit einer pflegegerechten Grundausstattung versehen, welche folgende Komponenten beinhaltet:

  • Pflegebett (ggf. mit Aufrichter)
  • Nachttisch und Kleiderschrank
  • Gardinen, Stores, PVC-Fußboden mit Holzdekor
  • Seniorengerechte Beleuchtung
  • Schwesternrufanlage
  • TV- und Telefonanschluss

Die darüber hinausgehende persönliche und individuelle Möblierung der Zimmer mit eigenen Kleinmöbeln ist ausdrücklich erwünscht, da sie eine vertraute Umgebung schafft und lieb gewonnene Gewohnheiten bewahrt.

Die Wohnbereiche

Die einzelnen Wohnetagen verfügen alle über eine eigene Etagenküche, einen kleinen Speisesaal und einen Betreuungsraum. Zur besseren Orientierung sind jeder Wohnetage ein Straßenname und eine Farbe zugeordnet.

Jede Wohnetage bietet ein freundliches und behagliches Ambiente und berücksichtigt gleichzeitig die unterschiedlichen pflegerischen Bedürfnisse der Bewohner.

Die Gemeinschaftsräume

Das Haus am Buchenhain verfügt über etagenbezogene und etagenübergreifende Gemeinschaftsräume, in denen die Bewohner Kontakte und Abwechslung finden können.

Das Kaminzimmer

Im Foyerbereich des Nordflügels lädt eine gemütliche Sitzgruppe am Kamin zum Verweilen ein. Das ganze Jahr über wird dieser Platz gerne genutzt. In den Herbst- und Wintermonaten erfreut er sich aber besonderer Beliebtheit, wenn täglich das Kaminfeuer brennt.

Der Veranstaltungssaal

Angrenzend an den Foyer- und Kaminbereich im Nordflügel befindet sich der Veranstaltungssaal. Er wird mehrmals in der Woche für Gottesdienste, Konzerte, Vorträge, sportliche Aktivitäten und andere Anlässe genutzt. Über einen hauseigenen Fernsehkanal haben alle Bewohner die Möglichkeit, die Veranstaltungen im eigenen Zimmer über den Fernseher zu verfolgen.

Der Hobbyraum

Im Hobbyraum finden Bewohner Gelegenheit, ihren handwerklichen Interessen nachzugehen. Unter kreativer Anleitung entstehen hier die verschiedensten Bastelarbeiten, die u. a. in einer Vitrine im Haupteingang ausgestellt werden.

Die Begegnungsräume auf den Wohnetagen

Auf jeder Wohnetage gibt es gemütliche Räume der Begegnung. Hier finden Bewohner Kontakte und Abwechslung. Täglich finden dort Veranstaltungen statt, die vom Personal der jeweiligen Wohnetage oder von ehrenamtlichen Mitarbeitern geleitet werden. Besonders beliebt sind z.B. die Kochgruppe in der "Guten Stube" oder die Bingorunde im "Südpol".

 

 

 

 b_250_0_16777215_00_images_hab_grundrisse_Musterzimmer_HaB_NEG3.jpeg

 

b_250_0_16777215_00_images_hab_grundrisse_Musterzimmer_HaB_SEG6.jpeg

 

b_250_0_16777215_00_images_hab_grundrisse_Musterzimmer_HaB_SEG7.jpeg

Haus am Buchenhain gGmbH
Evangelisches Altenheim

Forststraße 8
41239 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 21 66 - 93 93
Telefax: +49 (0) 21 66 - 93 95 15

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

b_1024_720_16777215_00_images__hab_weekly_INFORMATION_NR_14_22_06_2020_DOPPELSEITE.jpeg

Man wird wieder hören den Jubel der Freude und Wonne, die Stimme des Bräutigams und der Braut und die Stimme derer, die da sagen: »Danket dem HERRN Zebaoth; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.«     [Jeremia 33,11]

Jesus sprach zu ihnen: Wie können die Hochzeitsgäste fasten, während der Bräutigam bei ihnen ist?     [Markus 2,19]

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

b_1024_724_16777215_00_images__hab_weekly_s29KW2020.jpeg